Beim Bezirksentscheid der deutschen Schulschach-Meisterschaften setzte sich das Quartett des Johannes-Gymnasiums in der Wettkampfklasse IV souverän durch und darf nun als Bezirksmeister zum Landesfinale am 12. März 2016 nach Bingen fahren. Colin Klinkner, Paul Bida, Johannes Steinhauer und Julian Steiger setzten sich zur Freude von AG-Leiter Edgar Benz ungeschlagen durch (weitere Informationen und Fotos hier).