Am Samstag, den 22.11.2014, öffnet das Johannes-Gymnasium von 10:00 - 14:00 Uhr seine Pforten und stellt sich allen interessierten Eltern und Schülerinnen und Schülern vor. Das Johannes-Gymnasium Lahnstein ist eine katholische Schule in Trägerschaft der St. Hildegard-Schulgesellschaft des Bistums Limburg. Als staatlich anerkannte, katholische Privatschule führt die Schule zu den gleichen Bildungsabschlüssen wie öffentliche Gymnasien und erhebt hierfür kein Schulgeld. Um 10:00 Uhr und um 12:00 Uhr stellt der Schulleiter des Johannes-Gymnasiums, Herr Rudolf Loch, das vielfältige Profil der Schule in der Aula des Gymnasiums vor. Die gesamte Schulgemeinde (Lehrer, Schüler, Schulelternbeirat) informiert an diesem Tag über das Bildungsangebot der Schule.

Programm Tag der offenen Tür 2014

Das Johannes-Gymnasium befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Niederlahnstein, der eine sehr gute Anbindung an den Hauptbahnhof Koblenz besitzt, sowie eine Bushaltestelle mit den RMV-Linien 574/543/545/994, so dass die Schule für Schüler/innen aus der gesamten Region Koblenz/Neuwied und des Rhein-Lahn-Kreises gut erreichbar ist.

Bus- und Bahnverbindungen

Aufnahmeverfahren 2015