Die Juniorwahl 2021 zur Bundestagswahl ist auch am Johnny gelaufen und die Wahlergebnisse liegen vor. Mit einer Wahlbeteiligung von 93% haben die Jahrgangsstufen 9 - 13 "ihren" Bundestag gewählt. Demnach würden Die Grünen mit 27.6% aller Zweitstimmen die stärkste Fraktion im Bundestag, dicht gefolgt von der FDP mit 26,7%. Auf den Rängen drei und vier folgen die SPD mit 12,2% und die CDU mit 8,9%. Außerdem mit jeweils 5,5% aller Zweitstimmen im neuen Bundestag vertreten wären Die Linke sowie die Tierschutzpartei, während die AfD nur auf 2,6% der Stimmen käme.

Im Bereich der Erstimmenanteile zeichnete sich allerdings ein etwas andres Bild ab. Für den Wahlkreis Koblenz wäre mit 120 (von 459 abgegebenen Wählerstimmen) die Grüne Lena Etzkorn über ein Direktmandat im Bundestag vertreten. Auf den Rängen zwei und drei (und damit nicht über ein Direktmandat im Bundestag) rangieren Josef Oster (CDU - 95 Stimmen) und Thorsten Rudolph (SPD - 80 Stimmen). Die gesamte Übersicht nochmals in grafischer Form:

Erstimmenanteile nach Wahlkreiskandidaten (Wahlkreis Koblenz):



Zweitstimmenanteile der Parteien:


Fiktive Sitzverteilung nach Zweitstimmenanteilen unter Beachtung der Sperrklausel (5%-Hürde):


Organisiert wurde die Juniorwahl 2021 von den beiden Sozialkunde-Leistungskurse der MSS12 unter Leitung der Fachlehrer Dr. Patricia Andres und Dr. Martin Hübner. Neben der Festlegung der Wahltage (20. - 22.09.2021) musste auch die gesamte Wahlvorbereitung (Wahlbenachrichtigungen, etc.), Wahldurchführung (Organisation im Wahllokal) sowie die Stimmauszählung durch die Schülerinnen und Schüler o.g. Leistungskurse geleistet werden. Klar, dass die Leistungskurse auch eine Nachbereitung der Wahl im Fachunterricht als obligatorisch erachten.


iKnow Johnny - Erklärvideos zur Bundestagswahl 2018

Zur Fragestellung "Wer entscheidet über die Kräfteverhältnisse im Bundestag?" lautete die Aufgabenstellung - neben der mannigfaltigen Materialrecherche - ein eigenes Erklärvideo zu produzieren. Dieser näherten sich die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen in ganz unterschiedlicher Form. 

Neben den (heute schon) klassischen Legevideos wurde u.a. auch ein Video im Interviewformat erstellt. 


Als eines der besten kürte die Klasse aber dennoch jenes Video von Emily, Franziska, Sophia, Moritz, Alec, Lars und Tom, deren Produktion rein digital ein wirklich stimmiges Gesamtwerk ergab. 

Viel Spaß beim Video!


Weitere Veranstaltungen des Fachbereichs Sozialkunde:

[PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: