Der Schulelternbeirat des Johannes-Gymnasiums vertritt die Interessen der Elternschaft gegenüber der Schulleitung im Sinne der angestrebten Erziehungsgemeinschaft zwischen Elternhaus und Schule. Er setzt sich ein für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Schulleitung und trägt damit nachweislich zum guten Klima in der Schule bei. Daneben leistet der Schulelternbeirat durch wertvolle Impulse und Initiativen (z.B. zur Feedbackkultur) einen Beitrag zur Weiterentwicklung der Schule.


(v.l.n.r.: Frau Deus, Frau Merz-Balmes (stv. SEB-Vorsitzende), Frau Maier, Frau Frings, Frau Hanrath, Frau Franz, Frau Jungclas, Herr Schulz, Frau Förger, Herr Schenkel (SEB-Vorsitzender), Frau Schraivogel, Frau Luß, Frau Smalley, Herr Münch, Herr Westphal, Herr Loch, Frau Birk-Arnautovic)

Einzelvorstellung der Mitglieder des Schulelternbeirats (demnächst hier)


[PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: