Die Fachschaft Sport hat sich für das Homeschooling während des Winter-Lockdowns eine "etwas andere Sportstunde" einfallen lassen, an der alle Schülerinnen und Schüler aber auch alle Lehrkräfte und Mitarbeiter gleichzeitig teilnehmen und es nur gemeinsam schaffen können! Unter dem Motto "Run to Ruanda" soll die Schulgemeinschaft während des Lockdowns eine Strecke von über 17.000 Kilometer zusammenlaufen, um symbolisch in unserer Partnerschule in Ruanda anzukommen.

Wie das in allen Einzelheiten funktioniert und was genau dahinter steckt, das erklärt eine StepByStep-Anleitung, die ihr herunterladen und ausdrucken könnt. Alles was ihr dazu benötigt: Laufschuhe, Sportklamotten und euer Smartphone!

Also: Run to Ruanda !


Zwischenbilanz 20. Januar 2021:

  • 222 Teilnehmer sind am Lauf bislang beteiligt
  • 440 Läufe wurde bislang absolviert
  • 74km hat der beste Läufer bislang binnen einer Woche zurückgelegt
  • 6235km sind es noch bis zu unserer Partnerschule nach Ruanda


[PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: