Nach einer mehrjährigen Pause besteht seit August 2019 wieder eine offizielle Kooperation zwischen der Rudergesellschaft Lahnstein e.V. und dem Johannes-Gymnasium. Schüler der 5. bis 7. Klassen können unter Anleitung von Mario Pomaska und Judith Sopp dienstagnachmittags mit den Booten der RGL auf der Lahn rudern. Ziel der AG ist es, die Grundtechnik des Ruderns zu erlernen, Teamgemeinschaft zu erleben und Spaß am Sporttreiben zu fördern. Zudem erfahren die Schüler, wie sich Ruderprofis für Regatten vorbereiten und trainieren. In Planung sind folgende Wettkämpfe: Ausführung eines Ruder-AG-Ergo-Cups und Teilnahme am Wettbewerb „Schnellste Klasse Deutschlands im Ergometerrudern 2020“.

Die Gruppengröße ist zurzeit auf 18 Teilnehmer begrenzt. Es muss eine Schwimmfähigkeit durch Vorlage z.B. des Seepferdchens nachgewiesen werden. Alle weiteren wichtigen Informationen entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular. Die AG wird von Mario Pomaska geleitet.

Overview
original size
 
3_20191126_145203.jpg
3_20191126_145203.jpg
Overview
original size
 
20190903_144103.jpg
20190903_144103.jpg
Overview
original size
 
20190917_150220.jpg
20190917_150220.jpg
Overview
original size
 
20191119_145142.jpg
20191119_145142.jpg
Overview
original size
 
20191126_143454.jpg
20191126_143454.jpg
Overview
original size
 
20191215_221101.jpg
20191215_221101.jpg