Die Seele schreit, sie ist müde der durch die Pandemie fehlenden außerschulischen Lernorte. Geographen leben vom Draußensein. Deshalb hauen wir jetzt einfach ab, nach Berchtesgaden an Watzmann und Königsee. Der Nationalpark wird unser Klassenzimmer und die Ranger unsere Lehrer, wenngleich die Exkursionsreferate eigentlich schon eine gute Grundlage bilden. Wenn das Wetter mitspielt und die Bahn pünktlich ist, sollte es ein spannendes und zugleich abwechslungsreiches Programm werden. Ab dem 01.07.2022 berichten wir immer abends von dem was ist und war.

Unser kleines Tagebuch

03. bis 07. Juli 2022


Hört man in der Presse, der Öffentlichkeit oder gar von Freunden und Bekannten nur Misstöne über die Verspätungen der Deutschen Bahn? Klassenfahrten, auf denen Gruppen sogar wegen überfüllter Züge auseiandergerissen werden? Kursfahrten, bei denen mehr als 170 Minuten Verspätung am Zielort festzustellen sind? Alles Lüge! Reist einfach sonntags! Denn unsere Exkursion ist derart entspannt gestartet,…

mehr


Um 04:00 Uhr grollt ein lauter Donnerschlag durch das Dunkel der Nacht. Viele von uns sind davon wach geworden und erleben aus ihren Zimmer, wie sich draußen ein waschechtes Alpengewitter entlädt. Blitze zucken und zeitweise fällt kübelweise Regen; diese erste Nacht in Berchtesgaden ist früher vorbei als von den meisten Weckern vorgesehen. Die Voraussetzungen für unseren Hike durch den…

mehr


Das Wichtigste zuerst: Happy Birthday Anna! Wahnsinn, Kursmutti Bürger hat auch an diesen Geburtstag gedacht, Kuchen gebacken und ein Geschenk organisiert; wenn ich doch bloß auch mal an sowas denken würde... . Naja, jedenfalls ist es in unserer Unterkunft mittlerweile ganz kuschelig. Das Buchenhaus ist restlos ausgebucht und sogar eine Abschlussklasse aus St. Goarshausen hat sich dazugesellt. Die…

mehr


Puh, da wurde der medidative Tagesrhytmus von gestern am Abend dann doch nochmals wild, denn in der Sporthalle tat sich ein Match auf, das den Abend trug: Volleyball. Und da wir echte Cracks am Start... . Egal, jetzt erstmal Frühstück und Stärkung. Es liegt eine aufgeregte Anspannung in der Luft. Unser Ziel wird das Outdoorcenter Baumgarten sein, wo uns eine Raftingtour auf der Salach bevorsteht.…

mehr
Results 1 - 4 of 4


[PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: