Fröhliche Menschen, die sich am Leben erfreuen, blauer Himmel und strahlender Sonnenschein: Besser hätten es die 104 Abiturienten am Johannes-Gymnasium und ihre Gäste nicht treffen können. Selbstredend gingen die Feierlichkeiten in der Aula der Schule über die Bühne. Schulleiter Rudolf Loch schlug den Bogen zum Motto der Abiturienten 2013 „A'BIergarten – Das Maß ist voll“: So sei die Zeit am Johnny gefüllt worden mit Freundschaft, Zusammenhalt und Erfahrungen. Wie voll die Maß künftig sei, sei dabei letztlich auch eine Frage der Perspektive. „Die christliche Theologie setzt auf einen aktiven Weg, den der Hoffnung. Man muss ihn mutig gehen und bereit sein, dazu beizutragen, dass die Maß voller wird.“ Als Vertreter des Kollegiums konstatierte Friedhelm Hahn: „Ihr werdet schwimmen müssen. Aber ich habe einen Tipp: Das Wasser trägt.“ Nicht einfach mitschwimmen, sondern mündig und mit Rückgrat in Freiheit die Welt erobern, wenn nötig auch anecken, forderte Hahn die jungen Leute auf. Abiturient Cedric Crecelius hatte das Bild einer Familie für die Schulgemeinschaft gewählt. Nicht immer einfach, aber in jeder Hinsicht lebendig sei das Leben dieser großen Patchworkfamilie gewesen.

In diesem Jahr haben alle zu den Prüfungen angemeldeten Abiturienten ihre Prüfungen bestanden, 38 von ihnen mit einer 1 vor dem Komma. Drei Schüler haben die Traumnote von 1,0 erreicht, der Gesamtdurchschnitt liegt bei 2,3.

Auszeichnungen für Abiturierenten

  • Preis der Ministerin für BFJ, „Urkunde für vorbildliche Haltung und beispielhaften Einsatz in der Schule“: Cedric Crecelius
  • Preis des Kollegiums, „Urkunde des Lehrerkollegiums für den besten Abiturdurchschnitt“: Till Überrück-Fries
  • Auszeichnungen des Schulträgers für besonderes Engagement in der Schule: Raphaela Hotten;
  • für religiöse und soziale Einstellung: Yannik Steffens;
  • für Engagement im musischen Bereich: TobiMeier, Jonas Ginap

Buchpreise der Fachschaften:

  • Buchpreis der deutschen Physikalischen Gesellschaft: Jonas Ginap
  • Buchpreis der Chemieverbände Rheinland-Pfalz und der Gesellschaft Deutscher Chemiker: Luisa Merz, Konstantin Meier
  • Buchpreis des Steuerberaterverbandes für Sozialkunde: Cedric Crecelius; für Geschichte: Daniel Runge
  • Biologie-Preis: Yannik Steffens
  • Mathe-Preis: Till Überrück-Fries
  • Deutsch-Preis: Raphaela HottenPhilosophie-Preis: Yannik Steffens
  • Sport: Jan Ruetz
  • Preis der Fachschaft Religion: Martin Siebrand
  • Latein-Preis: Yannik Steffens
  • Schulsanitäter-Preis: Pia Rogalsky, Eva Ackermann, Christina Müller
  • Informatik-Preis der GI: Tilman Kos

Die Namen der Abiturienten

Eva Ackermann, Sarah Adelfang, Barbara Bauer, Anne Beier, Maximilian Beyl, Désirée Blasberg, Melanie Ingrid Blunk, Julia Böhm, Arne Böhnke, Laura Boller-Hoffecker, Dominik Bonenberger, Jennifer Bonn, Franziska Brüllmann, Philipp Charvalakis, Carla Christ, Cedric Crecelius, Jessica Debus, Dominik Ditscheid, Nathalie Eckert, Theresa Dupp, Nathalie Eckert, Lena Eifler, Adrian Elbert, Bianca Enache-Mija, Jacqueline-Marie Ferdinand, David Gaida, Alessandro Gans, Mirko Geldmacher, Jonas Ginap, Rebecca Girke, Florian Gleim, Christopher Grabe, Verena Graf, Katharina Groß, Axel Guthart, Lorenz Heger, Anna Heimberger, Marco Hemminger, Hannah Heyer, Julia Hilberath, Annkathrin Hohl, Raphaela Hotten, Niklas Hürtgen, Peter Jacobi, Justin Janßen, Paul Junkers, Lydia Kappesser, Jana Lea Kathe, Joline Kerpen, Thomas Klaedtke, Nina Klaßmann, Annika Klumpp, Heike Koch, Daniel Kohns, Tilman Koß, Christina Krieg, Sonja Lasse, Tessa Lottermann, Juan Carlos Lüttmann, Tobias Maier, Michael Marx,Ursula Mathan, Konstantin Meier, Raoul Merkelbach, Luisa Merz, Sarah Mesloh, Nicolina Mettler, Jaqueline Mongeville, Christina Müller, Mira Nießen, Juliana Paul, Lukas Pichel, Lisa Poweleit, Pia Rogalsky, Niklas Rosbach, Jan Ruetz, Daniel Runge, Kai Schaefer, Felix Schäfer, Florian Scherer, Christian Schmincke, Michael Schmitt, Hanna Schmitz, Justus Schneider, Rahel Schneider, Jessica Schumacher, Moritz Schwaderlapp, Elena Schwenk, Anahita Shirazi, Martin Siebrand, Nikolaus Speckhardt, Sarina Steffens, Yannic Steffens, Leonie Steinfeld, Jessica Steudter, Kevin Stoiber, Jana Tippmann, Danielle Treis, Til Überrück-Fries, Marvin Vath, Felix Weber, Julia Weinand, Hanna Weiß, Julien Wolf, Rico Zimmermann.