Nachdem einige Beschwerden von Eltern unserer Schule wie auch der Marienschule in Vallendar zur Fahrplanänderung der Linie 994 ab 09.12.2018 bei der SPNV-Nord eingegangen sind und Gespräche zwischen den betroffenen Landkreisen, der SPNV-Nord und den Schulleitungen erfolgt sind, haben wir nun heute vom Verbandsdirektor der SPNV-Nord, Herrn Dr. Geyer, die erfreuliche Mitteilung erhalten, dass nach den Weihnachtsferien der „alte Fahrplan“ wieder in Kraft treten soll.

Dies bedeutet, dass der neue Fahrplan der Linie 994 ab 09.12.2018 bis zu den Weihnachtsferien zunächst einmal umgesetzt wird.

Die SPNV-Nord verhandelt aktuell mit dem Verkehrsunternehmen darüber, wie schnell die Rückführung zum alten Fahrplan umgesetzt werden kann. Nach dem derzeitigen Stand der Dinge ist damit zu rechnen, dass dies bis zum Schulbeginn nach den Weihnachtsferien gelingen sollte.

Dies ist meines Erachtens ein sehr erfreuliches Ergebnis und ein kleines Weihnachtsgeschenk.

Rudolf Loch, 05.12.2018