Zwei Schüler des Johannes-Gymnasiums konnten auf dem Bundesentscheid "Jugend musiziert" einen dritten Preis erringen: Leon Zmelty (MSS 11) in der Wertungskategorie Gitarre (Altersgruppe V) und Johannes Schmack (10a) in der Wertungskategorie Horn (Altersgruppe V). Die Schulleitung gratuliert den Preisträgern ganz herzlich!